DenizBank



 

Info: Die DenizBank AG ist eine österreichische Universalbank, unterliegt somit dem österreichischen Bankwesengesetz und ist Mitglied der Österreichischen Einlagensicherung für Banken und Bankiers.Zurzeit beschäftigt die DenizBank AG über 160 MitarbeiterInnen in Österreich und Deutschland. Die Bankorganisation ist marktnahe und wird von operativen Filialen sowie einem starken Netzwerk getragen.Neben persönlicher Betreuung durch die Bankfilialen setzt die im Bereich Spareinlagen bereits marktführende DenizBank auf Online Produkte.Das ebenfalls ausgebaute, modernst ausgestattete Contact Center der Bank gewährleistet den Kunden eine umfassende Erreichbarkeit.

Die DenizBank-Gruppe fokussiert sich primär auf Privat- und Firmenkunden, Klein- und Mittelbetriebe, Exporteure, öffentliche Finanzierung und Projektfinanzierungen. Zusätzlich operiert die Gruppe in Nischenmärkten wie Finanzierung von Schiffsbau, Tourismus, Healthcare Services, Bildung und landwirtschaftliche Kredite.Durch die in Wien ansässige DenizBank AG wird das Geschäft in Ländern der Europäischen Union abgedeckt, die CJSC Dexia Bank bietet Kunden, die Geschäfte mit Russland betreiben, eine breite Palette von Dienstleistungen. Die DenizBank-Gruppe verwaltet ein Vermögen von über 13,8 Milliarden Euro.

Geschichte: Die DenizBank AG wurde 1996 gegründet und ist Mitglied der schnell expandierenden DenizBank- Gruppe. Mit derzeit rund 460 Bankfilialen in der Türkei und mehr als 8.900 Mitarbeitern zählt der Eigentümer zu den größten Privatbanken der Türkei.
Einlagen-sicherung: Aufgrund von EU-Richtlinien, in Österreich im Bankwesengesetz (BWG) umgesetzt, ist jedes Kreditinstitut, das sicherungspflichtige Einlagen entgegennimmt bzw. sicherungspflichtige Wertpapierdienstleistungen erbringt, gesetzlich verpflichtet, einer Sicherungseinrichtung anzugehören.

Die DenizBank AG unterliegt als österreichische Bank uneingeschränkt den österreichischen Bestimmungen zur Einlagensicherung und Anlegerentschädigung (§§ 93 ff BWG). DenizBank AG ist Mitglied bei der gesetzlichen Sicherungseinrichtung der Banken und Bankiers, der Einlagensicherung der Banken & Bankiers Gesellschaft m.b.H.

empfehlenswertes Produkt:

Festgeld

  • Gestaffelte Verzinsung in Abhängigkeit der Laufzeit
  • Minimale Laufzeit: 3 Monate
  • Maximale Laufzeit: 10 Jahre
  • Festzins für die gesamte Laufzeit
  • 100% Einlagensicherung (Österreichische Einlagensicherung bis 100.000 EUR)
  • Mindestanlage bei Konto-Eröffnung: 1.000 EUR
  • Maximal mögliche Anlagesumme: 1.000.000 EUR
  • Zinszahlung: Jährlich zum 31.12.
  • Online-Kontoführung: kostenlos
  • Unlimitierte Anzahl an Festgeldkonten
  • Abführung der Kapitalertragssteuer an das Finanzamt vor Auszahlung der Zinsen
  • Kostenlose und unbegrenzte Überweisungen in Deutschland und in die EU über das Stammkonto
  • Mindestzinssatz in Höhe von 0,5% bei vorzeitiger Kontoauflösung für die bereits veranlagte Laufzeit

zum Angebot:

Produkte: Festgeld   (siehe Festgeld Vergleich)

Tagesgeld (siehe Tagesgeld Vergleich)

Letzte  Artikel: Lesen Sie hier alle Artikel über die DenizBank

Bitte geben Sie hier Ihre Bewertung ab und schreiben Sie über Ihre Erfahrungen:

(Durchschnitt 0,1 bedeutet: noch keine Bewertung)

Deniz Bank




Deniz Bank


1

Kundenservice

0/10

    Guthabenzinsen

    0/10

      Sollzinsen

      0/10


        Schreibe einen Kommentar

        Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

        *